Bauleitpläne in Aufstellung

Folgende Bebauungspläne und Satzungen werden zur Zeit bearbeitet. Darüber hinaus finden Sie hier die aktuellen Bekanntmachungen der Stadt Soest.

Geltungsbereich

 Plangebiet

Das ca. 0,1 ha große Plangebiet grenzt im Süden an die "Steinkuhle", im Norden an die "Werler Landstraße.

 Planunterlagen

Bitte folgen Sie dem Link

 Verfahrensstand

Der Stadtentwicklungsausschuss hat in seiner Sitzung am 07.04.2022 die öffentliche Auslegung der 5. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 4b2 „Werler Landstraße/Steinkuhle“ beschlossen. Die Planunterlagen liegen vom 09. Mai bis einschließlich 10. Juni 2022 während der Dienststunden im Rathaus II der Stadt Soest, Windmühlenweg 21, 59494 Soest, Foyer zu jedermanns Einsichtnahme aus. Stellungnahmen können innerhalb dieser Zeit abgegeben werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit, nach telefonischer Anmeldung (Tel.: 02921/103 3117) oder Anmeldung per E-Mail (L.schumacher(at)soest.de) einen Termin zur Erörterung des Planentwurfs zu vereinbaren.

 Information

Frau Schumacher, 0 29 21 / 103-3117
l.schumacher(at)soest.de

Geltungsbereich

 Plangebiet

Das Plangebiet hat eine Größe von ca. 23,2 ha. Es liegt im Südosten des Soester Stadtgebietes zwischen den Ortsteilen Müllingsen im Norden, Lendringsen im Westen und Bergede im Südosten.

 Planunterlagen

Link  zum Bebauungsplan Nr. 5 "Windenergie Müllingsen"- Planentwurf

Link zum Bebauungsplan Nr. 5 "Windenergie Müllingsen"- Begründung

Link zum Bebauungsplan Nr. 5 "Windenergie Müllingsen" - Gutachten (Avifauna, Artenschutzprüfung, Windverhältnisse,Schattenwurf)

 Verfahrensstand

Der Stadtentwicklungsausschuss hat in seiner Sitzung am 07.04.2022 die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB zum Bebauungsplanverfahren Müllingsen Nr. 5 „Windenergie Müllingsen“ beschlossen. Die Planunterlagen liegen vom 02. Mai bis einschließlich 01. Juni 2022 während der Dienststunden im Rathaus II der Stadt Soest, Windmühlenweg 21, 59494 Soest, Foyer zu jedermanns Einsichtnahme aus. Stellungnahmen können innerhalb dieser Zeit abgegeben werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit, nach telefonischer Anmeldung (Tel.: 02921/103 3121) oder Anmeldung per E-Mail (d.golding(at)soest.de) einen Termin zur Erörterung des Planentwurfs zu vereinbaren.

 

Am 03.05.2022 fand eine Bürgerversammlung in der Schützenhalle in Müllingsen statt. Das Protokoll der Veranstaltung finden Sie hier. Link

 Information

Frau Golding, 0 29 21 / 103-3121
d.golding(at)soest.de

Geltungsbereich

 Plangebiet

Gebiet südlich des Nottebohmwegs, östlich des Sigefridwalls, nördlich des Ostenhellwegs sowie westlich der ehemaligen Trasse der westfälischen Landeseisenbahn (WLE)

 Planunterlagen

Bitte folgen Sie dem Link

 Verfahrensstand

Der Stadtentwicklungsausschuss hat die Aufstellung und frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zur Aufhebung des Bebauungsplanes Nr. 12 beschlossen.

Die Planunterlagen liegen vom 17.01. bis einschließlich 31.01.2022 im Foyer des Rathauses II, Windmühlenweg 21, während der aktuellen Öffnungszeiten zu jedermanns Einsichtnahme öffentlich aus.

 Information

Herr Landt, 029 21 / 103-3119
f.landt(at)soest.de

Geltungsbereich

Plangebiet

Das Plangebiet hat eine Größe von 1.919 m² und befindet sich im südwestlichen Bereich der Soester Altstadt im südlich der Jakobistraße und westlich der Straße Isenacker.

 Planunterlagen

Bitte folgen Sie dem Link 

 Verfahrensstand

Der Stadtentwicklungsausschuss hat in seiner Sitzung am 07.04.2022 die öffentliche Auslegung der 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 41 „Altes Archiv“ beschlossen. Die Planunterlagen liegen vom 09. Mai bis einschließlich 10. Juni 2022 während der Dienststunden im Rathaus II der Stadt Soest, Windmühlenweg 21, 59494 Soest, Foyer zu jedermanns Einsichtnahme aus. Stellungnahmen können innerhalb dieser Zeit abgegeben werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit, nach telefonischer Anmeldung (Tel.: 02921/103 3117) oder Anmeldung per E-Mail (L.schumacher(at)soest.de) einen Termin zur Erörterung des Planentwurfs zu vereinbaren.

 Information

Frau Schumacher, 029 21 / 103-3117
l.schumacher(at)soest.de

Geltungsbereich

 Plangebiet

Das rund 8 ha große Plangebiet befindet sich nördlich der Bahntrasse im Stadtgebiet von Soest. Im Süden wird es von der Werkstraße und im Norden von der Straße am Teinenkamp begrenzt. 

 Planunterlagen

Bitte folgen Sie dem Link

 Verfahrensstand

Der Stadtentwicklungsausschuss hat in seiner Sitzung am 07.04.2022 die frühzeitige Beteiligung der 8. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 62 „Strabag“ beschlossen. Die Planunterlagen liegen vom 30. Mai bis einschließlich 10. Juni 2022 während der Dienststunden im Rathaus II der Stadt Soest, Windmühlenweg 21, 59494 Soest, Foyer zu jedermanns Einsichtnahme aus. Stellungnahmen können innerhalb dieser Zeit abgegeben werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit, nach telefonischer Anmeldung (Tel.: 02921/103 3119) oder Anmeldung per E-Mail (f.landt(at)soest.de) einen Termin zur Erörterung des Planentwurfs zu vereinbaren.

 Information

Herr Landt, 029 21 / 103-3119
f.landt(at)soest.de

Geltungsbereich

 Plangebiet

Das Plangebiet wird umgrenzt im Südwesten durch den Windmühlenweg, im Nordwesten durch die Zufahrt zum Rathaus II, im Nordosten durch das Rathaus II und im Südosten durch den Troyesweg

 Planunterlagen

Bitte folgen Sie dem Link

 Verfahrensstand

Der Stadtentwicklungsausschuss hat die Aufstellung und frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit der 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 74 beschlossen.

Die Planunterlagen liegen vom 17.01. bis einschließlich 31.01.2022 im Foyer des Rathauses II, Windmühlenweg 21, während der aktuellen Öffnungszeiten zu jedermanns Einsichtnahme öffentlich aus.

 Information

Herr Schäper, 029 21 / 103-3104
m.schaeper(at)soest.de

Geltungsbereich

Plangebiet

Ehemalige Bahntrasse der WLE zwischen Alter Elfser Weg und Seidenstückerweg

 Planunterlagen

Bitte folgen Sie dem Link zu den Planunterlagen zum Bebauungsplan Nr. 82.6 „Alter Elfser Weg“. 

 Verfahrensstand

Der Satzungsbeschluss für die 6. Änderung des Bebaungsplans Nr. 82 „Alter Elfser Weg“ soll voraussichtlich am 04. Mai 2022 durch den Rat der Stadt Soest gefasst werden.

 Information

Frau Schumacher, 0 29 21 / 103-3117
l.schumacher(at)soest.de

Geltungsbereich

 Plangebiet

Das Plangebiet befindet sich nordwestlich der Soester Innenstadt zwischen Hammer Weg im Norden, dem Feldmühlenweg im Osten, dem ehemaligen Freibad im Süden und dem Londonring im Westen

 Planunterlagen

Bitte folgen Sie dem Link

 Verfahrensstand

Der Stadtentwicklungsausschuss hat am 10.09.2019 über die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit beraten. Diese fand vom 6. April bis 11. Mai 2020 statt.

 Information

Herr Landt, 0 29 21 / 103-3119
f.landt(at)soest.de

Geltungsbereich

 Plangebiet

Gebiet nördlich der ehemaligen "Englischen Siedlung", östlich der Arnsberger Straße, südlich des Lübecker Rings sowie westlich des Kolpingwegs

 Planunterlagen

Link  zur 190. Flächennutzungsplanänderung 

Link  zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 13 "Süd Carée" - Planentwurf

Link zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 13 "Süd Carée" - Artenschutzrechtliche Vorprüfung

Link zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 13 "Süd Carée" - Weitere Unterlagen  

 Verfahrensstand

Die Planungsunterlagen liegen vom 05. Juli bis einschließlich 13. August 2021 montags bis donnerstags von 8.30 - 12.30 Uhr und von 13.00 - 16.00 Uhr sowie freitags von 8.30 - 12.30 Uhr im Rathaus II der Stadt Soest, Windmühlenweg 21, 59494 Soest, Foyer Haupteingang zu jedermanns Einsichtnahme aus. Stellungnahmen können innerhalb dieser Zeit abgegeben werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit, nach telefonischer Anmeldung (Tel.: 02921/103 3117) oder Anmeldung per E-Mail (L.schumacher@soest.de) einen Termin zur Erörterung des Planentwurfs zu vereinbaren.

 Information

Frau Schumacher, 0 29 21 / 103-3117

l.schumacher(at)soest.de

Geltungsbereich

 Plangebiet

Das Plangebiet wird begrenzt durch den Münsterweg im Osten, den Opmünder Weg im Süden, das Einkaufszentrum Riga-Ring im Westen sowie durch eine Wohnbaufläche im Norden.

 Planunterlagen

Bitte folgen Sie dem Link

 Verfahrensstand

Der Stadtentwicklungsausschuss hat in seiner Sitzung am 07.04.2022 die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit für die 194. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Soest sowie den vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 21 „Stellplatzanlage Einkaufszentrum Riga-Ring“ beschlossen. Die Planunterlagen liegen vom 30. Mai bis einschließlich 10. Juni 2022 während der Dienststunden im Foyer des Rathaus II der Stadt Soest, Windmühlenweg 21, 59494 Soest, zu jedermanns Einsichtnahme aus. Stellungnahmen können innerhalb dieser Zeit abgegeben werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit, nach telefonischer Anmeldung (Tel.: 02921/103 3116) oder Anmeldung per E-Mail (r.wichmann(at)soest.de) einen Termin zur Erörterung des Planentwurfs zu vereinbaren.

 Information

Frau Wichmann
r.wichmann(at)soest.de

Geltungsbereich

Plangebiet

Gebiet südlich Müllingsen und östlich Lendringsen

 Planunterlagen

Bitte folgen Sie dem Link (Auswahl der Genehmigungsunterlagen). Die Sitzungsvorlage des Stadtentwicklungsausschusses können Sie hier einsehen.

 Verfahrensstand

Die vollständigen Genehmigungsunterlagen haben vom 18.10. bis einschließlich 18.11.2019 beim Kreis Soest, Gemeinde Möhnesee, Gemeinde Bad Sassendorf sowie der Stadt Soest öffentlich ausgelegen. Stellungnahmen konnten bis zum 18.12.2019 bei diesen Dienststellen abgegen werden.

Der Stadtentwicklungsausschuss wird in seiner Sitzung am 19.12.2019 über die Aufstellung der 198. Änderung des Flächennutzungsplanes und die Beantragung der Zurückstellung des Bauvorhabens beraten.

 Information

Frau Golding, 0 29 21 / 103-3121
d.golding(at)soest.de

Stadt Soest
Am Vreithof 8
59494 Soest

Telefon:  02921 / 103-0
Fax:         02921 / 103-9999
E-Mail:    post(at)soest.de

Letzte Aktualisierung
25.03.2021 | 14:01 Uhr