Zweite Bürgerbeteiligung zur Velo-Route aus der Innenstadt zum Klinikum ist online freigeschaltet

|   News Allgemein

Die Stadt Soest möchte auf dem Weg zur Klimaneutralität den Radverkehr stärken. Ein Mittel hierzu sind Radvorrangrouten (Velo-Routen), auf denen vorhandene Straßen und Kreuzungen entlang dieser Routen für den Radverkehr verbessert werden.

Eine dieser Radvorrangrouten soll aus der Innenstadt Richtung Westen über die Beamtenlaufbahn und weitere Straßen bis zum Klinikum Stadt Soest führen. Die Planung dieses Abschnitts läuft - wie bei den Soester Velo-Routen üblich - mit Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger. Dazu sind die aktuellen Pläne, welche auf Basis der ersten Bürgerbeteiligung erstellt wurden nun online auf der Plattform www.mitdenken-soest.de einsehbar. Dort können die Bürgerinnen und Bürger auch bis zum 10. Oktober 2022 Anregungen abgeben. Anregungen können während dieser Zeit per E-Mail an die Adresse mitdenken(at)soest.de geschickt werden.

Die Anregungen werden fachlich geprüft, die Planung bei Bedarf angepasst und der Politik zum Beschluss als Grundlage für Förderanträge vorgelegt.

Zurück
Link zur Bürgerbeteiligungsplattform

Stadt Soest
Am Vreithof 8
59494 Soest

Telefon:  02921 / 103-0
Fax:         02921 / 103-9999
E-Mail:    post(at)soest.de

Letzte Aktualisierung
25.03.2021 | 14:01 Uhr