Dienstleistungen A - Z

Rentenangelegenheiten

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Soest,

die Rentenstelle der Stadt Soest hilft Ihnen bei der Aufnahme von

  • Rentenanträgen sowie
  • Anträgen auf Kontoklärung

      und bietet Ihnen

  • Auskunft und Beratung rund um das Thema „Rente".

 

Wer steht Ihnen alternativ als Ansprechpartner zur Verfügung ?

Auf den Internetseiten der Deutsche Rentenversicherung 
www.deutsche-rentenversicherung.de finden Sie die Adressen von Auskunfts- und Beratungsstellen der Rententräger sowie die Namen von Versichertenberatern und Versichertenältesten. 
 

Wie erhalten Sie Vordrucke per Internet?

Auf den Internetseiten der Deutsche Rentenversicherung
www.deutsche-rentenversicherung.de finden Sie Formulare, die z.B. für einen Rentenantrag oder Antrag auf Kontoklärung erforderlich sind.

Ihre Ansprechpersonen

Rentenangelegenheitens.behrens(at)soest.de02921 103-2151
Rathaus I - Zutritt über Haupteingang (nicht BürgerBüro)
Raum: 1.09
Am Vreithof 8
59494 Soest

Eine Vorsprache bei der Rentenstelle der Stadt Soest ist nur nach telefonischer Terminvereinbarung unter den Nummern 02921/103-2151 oder 02921/103-2152 sowie per E-Mail s.behrens@soest.de oder k.esken@soest.de möglich.

Rentenangelegenheitenk.esken(at)soest.de02921 103-2152
Rathaus I - Zutritt über Haupteingang (nicht BürgerBüro)
Raum: 1.07
Am Vreithof 8
59494 Soest

Eine Vorsprache bei der Rentenstelle der Stadt Soest ist nur nach telefonischer Terminvereinbarung unter den Nummern 02921/103-2151 oder 02921/103-2152 sowie per E-Mail s.behrens@soest.de oder k.esken@soest.de möglich.

Stadt Soest
Am Vreithof 8
59494 Soest

Telefon:  02921 / 103-0
Fax:         02921 / 103-9999
E-Mail:    post(at)soest.de

Letzte Aktualisierung
25.03.2021 | 14:01 Uhr