Bürgerbeteiligung zu den Plänen für Modulhäuser auf Grundstücken am Hiddingser Weg beginnt

|   News Allgemein

Am Hiddingser Weg sollen die rückwärtigen Gartenflächen einiger Mehrfamilienhäuser mit neuen Wohngebäuden nachverdichtet werden.

Der Entwurf des entsprechenden Bebauungsplanes Nr. 198 sieht hier unter anderem den Bau von Modulhäusern vor. Nach einem Beschluss des Stadtentwicklungsausschusses zur Aufstellung des Bebauungsplans beginnt in dieser Woche die Bürgerbeteiligung.

Der Bebauungsplan-Entwurf mit Begründung liegt ab 22. Juni bis einschließlich 20. Juli 2022 im Foyer des Rathauses II der Stadt Soest, Windmühlenweg 21, während der Dienststunden aus. In dieser Zeit können sich Bürgerinnen und Bürger über die allgemeinen Ziele und Zwecke und die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung unterrichten. Weiterhin besteht die Möglichkeit, sich zur Plankonzeption zu äußern und diese zu erörtern.

Zurück
Link zur Bürgerbeteiligungsplattform

Stadt Soest
Am Vreithof 8
59494 Soest

Telefon:  02921 / 103-0
Fax:         02921 / 103-9999
E-Mail:    post(at)soest.de

Letzte Aktualisierung
25.03.2021 | 14:01 Uhr