Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Die Soester Kirchengemeinden und die Stadt Soest laden zu einer Friedensandacht am 5. Dezember ein - In besonderem Gedenken an die Opfer des Bombenangriffs auf Soest am 5. Dezember 1944

Die Soester Kirchengemeinden und die Stadt Soest laden die Bürgerinnen und Bürger zu einer Ökumenischen Friedensandacht am Donnerstag, 5. Dezember 2019, um 19 Uhr in der Wiesenkirche ein. Das gemeinsame Gebet für den Frieden findet in besonderem Gedenken an den 5. Dezember 1944 statt, als der größte Luftangriff auf Soest im Zweiten Weltkrieg stattfand, bei dem mehrere Hundert Menschen starben. Die Andacht werden Pfarrer Kai Hegemann, Propst Dietmar Röttger und Pastor Heddo Knieper mit den Gläubigen feiern und auch Bürgermeister Dr. Eckhard Ruthemeyer wird sich im Rahmen der Fürbitten beteiligen.