Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Vorläufige Bilanz der Anmeldungen an den weiterführenden städtischen Schulen

Das Anmeldeverfahren für das Schuljahr 2019/2020 an den weiterführenden städtischen Schulen ist beendet. Eltern konnten ihre Kinder sowohl für die 5. Klassen als auch für die Oberstufen anmelden. Die vorliegenden Anmeldezahlen sind allerdings wie üblich lediglich vorläufige Werte, da die Aufnahmeverfahren noch nicht abgeschlossen sind. Es wird an einigen Schulen noch zu Ablehnungen bzw. Beratungsgesprächen kommen. Darüber hinaus gibt es erfahrungsgemäß bis zu dem Schuljahresbeginn Veränderungen durch Zu- und Wegzüge, so dass die endgültigen Anmeldezahlen erst mit Schuljahresbeginn feststehen. Die Verwaltung hat dem Ausschuss für Schule und Weiterbildung die folgenden vorläufigen Zahlen bereits mitgeteilt (in Klammern die Anmeldezahlen des vorangegangenen Schuljahres):

- Sekundarschule     111  (101)
- Christian-Rohlfs-Realschule     83   (92)
- Aldegrevergymnasium     75 (105)
- Archigymnasium    121 (104)
- Conrad-von-Soest-Gymnasium  114 (100)
- Hannah-Arendt-Gesamtschule  157 (161)

Insgesamt zeichnet sich ein sehr positives Bild der Schulanmeldezahlen und insofern auch der weiterhin großen Beliebtheit und Qualität der städtischen Soester Schulen ab.