Startseite Stadtplan Impressum
RSS abonnieren Tweet me An Facebook senden

Praktika

Die Stadt Soest bietet verschiedene Arten von Praktika an, um Sie auf dem Weg in die berufliche Zukunft zu unterstützen. Die Praktikanten erhalten einen Einblick in einen möglichen Ausbildungsberuf und lernen die vielfältigen Aufgaben sowie den Arbeitsalltag einer modernen Verwaltung kennen. 

Folgende Praktika sind möglich:

 

Schülerbetriebspraktikum

Dauer: zwei bis drei Wochen, je nach Anordnung der Schule
Beginn: nach Vorgabe der Schule
Ihre Bewerbung sollte enthalten: Bewerbungsschreiben
  kurzer tabellarischer Lebenslauf
  Bescheinigung der Schule

 

 

Ferienpraktikum (Jugendliche über 15 Jahre)

Junge Menschen bis zum 23. Lebensjahr, die kurz vor der Berufswahl stehen, sollen mit der Arbeitswelt in Berührung kommen. Dieses schulunabhängige Praktikum dient damit der Berufsorientierung.

Dauer: vollzeitschulpflichtige Schülerinnen und Schüler maximal 4 Wochen oder 20 Tage
Beginn: nach Vereinbarung, abhängig von den Kapazitäten
Besonderheit: Jugendliche über 15 Jahre können dieses privat initiierte Praktikum mit einer schriftlichen Einwilligung des Personensorgeberechtigten durchführen.
Ihre Bewerbung sollte enthalten: Bewerbungsschreiben
  kurzer tabellarischer Lebenslauf
  Nachweis der Krankenkasse (Familienversicherung)
  Kopie des letzten Schulzeugnisses

 

 

Freiwilliges Praktikum

Hierbei handelt es sich in der Regel um ein nicht vorgeschriebenes Zwischenpraktikum ohne Entgelt. Es dient der Berufsorientierung für Arbeits- oder Ausbildungssuchende.

Dauer/Beginn: nach Vereinbarung, abhängig von den Kapazitäten
Ihre Bewerbung sollte enthalten: Bewerbung,
  kurzer tabellarischer Lebenslauf
  Studenten:
  • Kopie der gültigen Studienbescheinigung
  Arbeits-/Ausbildungssuchend:
  • Nachweis Schulabschluss
  • schriftliche Zustimmung der Agentur für Arbeit/ARGE ist erforderlich
  • Nachweis der Krankenkasse

 

 

Vorgeschriebenes Zwischenpraktikum (mit Immatrikulation)

Ein vorgeschriebenes Zwischenpraktikum wird während des Studiums abgeleistet und ist in der Ausbildungs-, Studien- oder Prüfungsordnung ausdrücklich festgelegt.

Dauer: entsprechend der Ausbildungs-, Studien- oder Prüfungsordnung
Beginn: nach Vereinbarung, abhängig von den Kapazitäten
Ihre Bewerbung sollte enthalten: Bewerbungsschreiben
  kurzer tabellarischer Lebenslauf
  Kopie der gültigen Studienbescheinigung

 


Hinweise:

Die Durchführung aller angebotenen Praktika erfolgt unentgeltlich.

Die Bereitstellung eines Praktikumsplatzes hängt immer davon ab, ob in dem gewünschten Zeitraum eine entsprechende Betreuung der Praktikantin bzw. des Praktikanten gewährleistet ist. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls das Praktikum aufgrund der teilweise hohen Auslastung der Fachbereiche nicht zustande kommen kann.